Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

buchen-button
blockHeaderEditIcon
b-kontaktzeile-top
blockHeaderEditIcon

    ferienhaus-nordsee-insel-pellwormFewo Ferienhaus Deichblick    I    ferienwohnung-pellworm-buchen   +49 175 4153435   I    fewo-nordsee-insel-pellwormMail senden   

down
blockHeaderEditIcon
Drück mich

Down

s-zu-zweit
blockHeaderEditIcon

Einander näher kommen

Ob als frisch verliebtes Paar oder jahrelang vertraute Partner, ob als Freundinnen oder Kumpels, ob im Mutter-Tochter- oder Vater-Sohn-Gespann: ein Urlaub zu zweit bringt die Beteiligten einander näher. Romantische Erlebnisse, spannende Ausflüge, abenteuerliche Tierbeobachtungen, tolle Gespräche oder zusammen schweigen – all das können Sie bei Ihrem Nordsee Urlaub auf Pellworm gemeinsam erleben.

Romantik und Zweisamkeit genießen

Romantisch kann so vieles sein: Ein Sonnenuntergang, auf den Sie von Ihrer Fewo an der Nordsee einen wunderbar freien Blick haben. Dabei auf dem gemütlichen Sofa im Wohnzimmer kuscheln oder ein Glas Wein auf der Terrasse genießen – das bleibt unvergessen. Auch gemeinsame Deichspaziergänge, bei denen Sie keinen anderen Menschen treffen und Ihnen eine angenehm frische Meeresbrise um die Nase weht, sind pure Romantik. Oder wie wäre es mit einem einsamen Picknick an unserem grünen Nordseestrand oder in einem der Strandkörbe?

Ein Urlaub zu zweit für Naturfreunde

In unmittelbarer Nähe Ihrer Ferienwohnung auf Pellworm liegt das Wattenmeer – mit einer einmaligen Tier- und Pflanzenwelt sowie untergegangenen Kulturen samt alten Fundstücken. Wo sonst können Sie bei einer Wattwanderung direkt auf dem Meeresboden entlangspazieren? Unweit von Haus „Deichblick“ befindet sich die Vogelkoje und das Buphever Vorland, wo Sie zahlreiche Brut- und Zugvögel beobachten können. Auf den schönen Spazierwegen über die Insel können Sie die noch nahezu unberührte Natur in Ruhe genießen und die harmonische Atmosphäre in sich aufnehmen.

Bummeln, Kultur und Ausflüge

Es macht unglaublich viel Spaß, mit Partner oder Freundin durch die kleine Einkaufsstraße der Insel zu bummeln und nach der Shoppingtour einen leckeren, selbst gebackenen Kuchen in einem der hübschen Cafés zu genießen. Auch kulturell wird auf Pellworm allerhand geboten – übers gesamte Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Oder wie wäre es, gemeinsam zu sporteln – vieles ist in sportlicher Hinsicht auf Pellworm möglich. Spannendes erleben Sie bei gemeinsamen Schiffsausflügen – beispielsweise zu den Seehundbänken oder den Halligen.

Zeit und Ort für „Wege zu sich selbst“

Vielleicht möchten Sie Ihren Nordsee Urlaub dafür nutzen, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen. Dafür ist Pellworm mit ihrer Stille und harmonischen Aura genau richtig – sowohl für Alleinreisende als auch bei einem Urlaub zu zweit. Das Meer vermittelt Ihnen dabei ein Gefühl von Freiheit und Kraft. Außerdem finden Sie auf der Insel viele Orte, um unter der Sonne, dem weitem Himmel oder den strahlenden Sternen allein zu sein. Sie können sich auch bei Massagen und Schlickpackungen verwöhnen lassen oder bei Yoga und Meditation Wege zu sich selbst finden. 
g-zu-zweit
blockHeaderEditIcon
feedback
blockHeaderEditIcon

Gäste-Schnack

Urlaub 08. - 17.05.2017

"Wir haben unseren Urlaub auf der Insel und der perfekt + geschmackvoll eingerichteten Fewo sehr genossen, und wir kommen gerne wieder!"

Bettina und Manfred Arnold


"Liebe Familie Iben-Schikotanz,

wir haben uns hier sehr wohgefühlt.

Wir haben Luft geholt, tief und fest durchgeschlaften, die Sonne genossen und die endlose Weite. 

Steine gekloppt (Bildhauerkurs) und Fahrrad gefahren.

Wir kommen nach 11 Jahren, die wir nicht hier auf Pellworm waren, sicher wieder!"

Harald & Neele


b-menu-BA-senden
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*